502 Gästeführung - Stadtführer - City Guide mit IHK-Zertifikat und internationalem Ausweis

Seminar 502 Komplettausbildung

Modul 1

E-learning-Phase im Anschluss bis zum Start des zweiten Moduls

Modul 2

Dieses Seminar ist Bestandteil der SQ-zertifizfierten dualen Aus- und Weiterbildung und umfasst neben der Grundausbildung (Live Seminar 3 Tage) für Gästeführer und Wanderführer eine mindestens 5 monatige E-Learning-Phase.

In einem 3-tägigen Abschlussmodul Schwerpunkt Praxis findet am letzten Tage die schriftliche und praktische Prüfung zum TouristGuide International IHK zertifiziert statt.

Zielgruppe: Stadtführer, Gästeführer, CityGuide, TouristGuide, Wanderführer im Haupt- und Nebenberuf und Existenzgründer und Quereinsteiger im Tourismus.

Ort: Marburg Direkt-Buchung bei www.RTGV.de

Form:

  • Teil der dualen Aus- und Weiterbildung nach DIN EN 15565
  • 3 Tage Grundausbildung Marburg/Lahn
  • ca. 120 UE E-Learning-Phase, 3 Lehrbriefe mit Klausurarbeit
  • 3 Tage Abschlussmodul in Marburg oder Tirol mit schriftlicher und praktischer Prüfung

Kosten:

  • Die Gesamtkosten erfahren Sie vom RTGV in Ihrem persönlichen Angebot unter Abzug einer evtl. Bildungsprämie.
  • Bitte wenden Sie sich an info(at)rtgv(dot)de

Inhalt: 

Die Ausbildung erfolgt nach dem Curriculum der IHK-Ausbildung und in Teilen auf der Grundlage der anerkannten Zertifizierung für Gästeführer nach europäischem Standard DIN EN 15565. Bei erfolgreichem Abschluss hat der Teilnehmer die Grundlage als 3-Sterne-Guide erreicht. Mit Nachweis einer 2 jährigen Berufspraxis kann er auf seinem Ausweis die 3-Sterne-Zertifizierung beim RTGV beantragen.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • abgeschlossene Schulausbildung
  • möglichst abgeschlossene Berufsausbildung
  • persönliches Beratungsgespräch

Prüfung/Test:

  • schriftlicher Abschlusstest 90 Min
  • mündlicher Praxistest und -führung

Abschluss:

  • TouristGuide International IHK
  • Gästeführung mit IHK-Zertifikat 
  • RTGV Zertifikat

Förderung:

  • Bildungsprämie bis 500,00 Euro

Empfehlung:

  • Zusatzmodule zur Erlangung des "IHK-Zertifikates Spezialist für Gruppenreisen und Eventtourismus":
    Betreutes Reisen, Barrierefreies Reisen für Alle
    Destinationsmanagement / Existenzgründung

 

 

Anmeldung

Seminaranmeldung/Detail

Ihre Seminaranmeldung
Anrede*

Privatanschrift

Abweichende Rechnungsanschrift

Allgemeine Geschäftsbedingungen